Pralinen 


Schnaps Truffes

170g Rahm

270g Milch Couverture oder 260g Vanille Couverture

60g Schnaps

Die Couverture fein hacken und in eine Schlüssel geben

Rahm aufkochen und über die Couverture leeren eine Minute warten und dann vorsichtig das Ganze

Vermischen bis eine homogene Masse endstanden ist.

Am Schluss der Alkohol darunter mischen

Abkühlen lassen.

Die Canache (Füllung) in Hohlkörper abfüllen und über Nacht stehen lassen.

Mit Couverture überziehen


Honig Truffes

200g Rahm

125g Honig

1/2 Zimtrinde

250g Milch Couverture

250g Vanille Couverture

20 g Rum

150 Kakaobutter/Fett

Rahm aufkochen mit dem Zimt, dann den Honig beigeben sobald der Honig sich aufgelöst hat den Kakaobutter oder Fett ebenfalls beigeben und erhitzen so das der sich schmelzt dann über die fein gehackte Couverture leeren . Eine Minute warten dann das Ganze vorsichtig rühren bis eine homogene Masse endstanden ist. Diese mit Hilfe eines Dressiersacks in lange Stangen dressieren. Nun das ganze wieder über Nacht auskristallisieren lassen.

In Stücke von ca. 3cm lange Stücke


Karamellcreme

200g Zucker

150g Rahm

60g Butter

Einige Tropfen Zitrone

Zucker in einer Pfanne geben und diesen mit einigen Tropfen Zitronensaft schmelzen bis er hell Karamellisiert ist.

Mit Rahm nach und nach ablöschen. Jetzt die Butter beigeben und das Ganze zu einer Homogenen Masse mischen

Abkühlen lassen.

Dan in eine Hohlschale zur Hälfte einfüllen und mit einer Canache auffüllen. Über Nacht stehen lassen und dann mit Couverture überziehen.