Hähnchenfleisch Grillmarinade selber machen


225 Joghurt ohne Zucker

1 EL Zitronensaft

1 EL frisch geriebener Ingwer

1 TL Zimt

2 TL Kümmel

2 TL Cayennepfeffer

2 TL schwarzer Pfeffer

2 TL Salz


Alle Zutaten miteinander vermischen damit das Geflügelfleisch einstreichen und mindestens eine Nacht marinieren oder Vakuumieren.

Die Brustspitzen in der Marinade im Vacuumsack im Sous vide 12 Stunden bei 65° garen

Herausnehmen etwas abtrocknen dann grillieren und servieren


Einfache Grillmarinade für Schweinefleisch selber machen


80 ml Gemüsebrühe

100 ml Tomatensaft

1 EL Honig

1 Schalotte

1/2 TL Curry

1 TL Chiliflocken

1 Prise Ingwer

Salz und Pfeffer


Alle Zutaten miteinander vermischen damit das Schweinefleisch einstreichen und mindestens eine Nacht marinieren oder Vakuumieren.



Pikante Grillmarinade selber machen – mit Tabasco Sauce


125 ml Olivenöl

6 Tropfen Tabasco Soße

80 ml Essig

8 EL Akazienhonig

2 Zwiebel, fein gehackt

2 Zehen Knoblauch

2 EL Paprikapulver

2 EL Oregano


Alle Zutaten miteinander vermischen damit das Geflügelfleisch einstreichen und mindestens eine Nacht marinieren oder Vakuumieren.